Es gibt Tausende von Krankheiten, aber nur eine Gesundheit ! Arthur Schoppenhauer

 

Krankheit und Gesundheit

 

Gesundheit ist der Zustand körperlichen, geistigen, emotionalen und sozialen Wohlbefindens. Jede Abweichung davon können wir als Krankheit definieren.

Das körperliche Symptom ist nicht die eigentliche Krankheit, sondern Ausdruck derselben. Vielfach stellt das Symptom nur den Versuch unseres Organismus dar, das Gleichgewicht und somit die Gesundheit wieder her zu stellen. (z.B. Fieber, Hautausschläge, Durchfall usw.) Oft gibt uns das Symptom wichtige Hinweise auf die eigentliche Krankheit („etwas liegt mir schwer im Magen“, „das steckt mir noch in den Knochen“, „ich habe die Nase voll bis oben hin“ usw.).

Das Symptom zu bekämpfen bedeutet, die Sprache unseres Körpers zu ignorieren und das Krank –Machende gewähren zu lassen.

Therapie bedeutet also, den Organismus in seinen Bemühungen zu unterstützen, gesund zu werden und gleichzeitig der Ursache für die Erkrankung auf den Grund zu gehen und diese zu beseitigen.

Das nennt man Heilung.

Jörg Pantel - Ihr Heilpraktiker in Münster.


Auf den folgenden Seiten finden Sie einige Beispiele für die Behandlung von Krankheiten bzw. Störungen.
- Kopfschmerz und Migräne
- Tinnitus
- Rückenschmerzen
-
Durchblutungsstörungen
- Schwindel